Museum Craps di memoria

Der Museumsvorplatz wird durch eine Steinskulptur des einheimischen Künstlers Duri Fasser dominiert.

Die drei aufrecht stehenden Gesteinsbrocken – drei Staaten, drei Kulturen, drei Sprachen symbolisierend erzählen die Geschichte der Dreisprachenregion auf ihre Weise.
Erfahren Sie mehr über die Bedeutung und Entstehungsgeschichte unserer “Steine der Erinnerung” im nachfolgenden Kurzfilm.

Möchten Sie in Begleitung unserer Mitarbeiter die Wanderwege begehen?

Auf dieser Seite sind Sie aufgehoben.